Schweizerisches Zündholzmuseum | Postfach 118 | 5012 Schönenwerd | www.zuendholzmuseum.ch
Hauptbild
Home / Museum / Museum / Forschung / NE  

Forschung


 Zündholzfabriken im Kanton Basel-Land


Bis jetzt konnten wir nur eine einzige, dokumentierte Zündholzfabrik ausfindig machen. Diese befand sich in Ettingen. In der Heimatkunde des Dorfes und Pfarrei Ettingen von Paul Brodmann aus dem Jahre 1883 wird berichtet:

"Eine eigene Industrie Ettingens war in früherer Zeit die Verfertigung von Schwefelhölzchen. Besonders schwunghaft soll dieses Geschäft während der französischen Herrschaft getrieben worden sein, wo die Ettinger Schwefelhölzchenverkäufer einen grossen Teil Frankreichs durchzogen und schweres Geld heimgebracht haben sollen. Die Erfindung des Zündhölzchen hat dieser Industrie in neuerer Zeit ein Ende gemacht."

Schweizerisches Zündholzmuseum, Stefan Joset November 2019