Schweizerisches Zündholzmuseum | Postfach 118 | 5012 Schönenwerd | www.zuendholzmuseum.ch
Hauptbild
Home / Museum / Kataloge  

Zündholz - Kataloge



Diese Kataloge sind eine kostenlose Datenbank mit Schweizer Zündholzetiketten. Da es unser Ziel ist, ihnen die Datenbank so umfangreich wie möglich anzubieten, sind wir auf die Mithilfe von ihnen angewiesen. Deshalb freuen wir uns über jede Art von Anregungen, Kritik, Fehlermeldungen und Zusendung von fehlenden Zündholzabbildern.



Spezialkatalog Zündholzetiketten



Etiketten von folgenden Firmen sind bis jetzt aufgeschaltet:
Albert Klopfenstein Frutigen einzelne
G.H. Fischer Fehraltorf einzelne
Zündholzfabrik Fleurier einzelne
David Ryter Kandergrund einzelne
Ferdinand Gehring  Frutigen einzelne
Etincelle einzelne und Serien
Diamond Nyon einzelne und
Serien
Bohy & Brack/Bohy Gallay Nyon einzelne

Zündwarenfabrik Kandergrund
Einzelne Etiketten + Serien                       Präsentetiketten

Terza Unterterzen einzelne und Serien
Steffen & Wilhelm     einzelne
Jauch Mammern   einzelne
Zündholzfabrik Quarten einzelne
Weber Madetswil einzelne
Jacob Leemann  Räterschen einzelne
Zündholzfabrik Fischenthal einzelne
Società Anonima Fabbrica Ticinese di Fiammiferi einzelne
Swedish Match Serien
Import ( ausg. Swedish Match) einzelne
J.H.Moser Kanderbrück einzelne
Bircher-Klopfenstein Frutigen einzelne
Johann Klopfenstein Frutigen einzelne
E. Theilkaes-Gyseler Frutigen einzelne
Hans Zumstein AG Wimmis einzelne
Paul Kambly Frutigen einzelne
ZH-Fabrik Salzmann Frutigen einzelne
Industriegesellschaft Brugg einzelne
Mathias Salathé Rheinfelden
einzelne
ZH-Fabrik Elgg einzene
ZH-Fabrik Müller Emmishofen einzelne
ZH-Fabrik Madetswil-Bläsimühle einzelne
M. Ortlieb & Cie. Lausanne einzelne
LADOC & LASTAR Genf einzelne
unbekannt / noch nicht bestimmt

Die Katalogblätter sind nicht chronologisch aufgebaut, da eine nachträgliche Bestimmung des Herstellerjahres nicht immer möglich ist.

Wir haben nur diejenige Sammelstücke in den Katalog aufgenommen, deren Nachweis wir erbringen konnten.

Alle Katalogblätter sind in PDF-Dokumenten abrufbar und zum Ausdruck geeignet. Durch anklicken des jeweiligen Musterstückes, erscheint das dazugehörende Katalogblatt im PDF-Format.